Herzlich willkommen!

Wir freuen uns über Ihr Interesse an unserem Chor. Finden Sie hier alle Neuigkeiten und Wissenswertes über den Kirchenchor Cäcilia St.Georgen:

Sonntag, 9.9.18, 10.00 Uhr, Ev. Kirchgemeindehaus

Rise up, come on and get ready

Sonntag, 23.9.18, 11.00 Uhr, Kath. Kirche St.Georgen
Sonntag, 28.10.18, 11.00 Uhr, Kath. Kirche Riethüsli

Der Kirchenchor ist nach den Sommerferien mit Schwung zu den Vorbereitungen seiner Gospelsaison gestartet. Nach dem Stabwechsel von Karl Raas zu Sebastian Bausch durften wir unseren neuen Chororganisten auch herzlich zur ersten ordentlichen Probe begrüssen. Kurz nach dem Start reiste der Chor am 25./26. August auch schon ins traditionelle Chorweekend nach Bezau. Wie immer fanden wir im Kloster Bezau optimale Voraussetzungen zum Einstudieren der neuen Gospels. In einer entspannten Atmosphäre durften wir die Gastfreundschaft und das feine Essen geniessen. Das Kloster bietet auch ein gutes Umfeld für die Arbeit in Gruppen und so konnte der Chor sein neues Repertoire erarbeiten. Den Schwung nahmen wir dann auch mit in den Ausgang, bei dem wir alle gemütlich zusammen sassen.

"Rise up, come on and get ready" - "Steh auf, komm und mach dich bereit". Mit dieser Aufforderung begrüsst Sie der Chor jeweils zu den Gospel-Gottesdiensten. Mit dem ersten sind wir in ökumenischer Freundschaft zu Gast bei der ev. Kirchgemeinde St.Georgen. Wieder dürfen wir dabei auf die traditionelle Begleitung durch unsere Band zählen mit Urs Gühr (Piano), Patrick Kessler (Kontrabass) und Enrico Lenzin (Drums). Auch in diesem Jahr dürfen wir uns auf ein Instrumentalstück der Band freuen.
°Nobody shoutin' like me° begeistert durch die Harmonien, den bewegten Laufbass und reisst den Zuhörer mit. "God will make a way" singt von der Überzeugung, dass wir uns immer auf Gott verlassen dürfen. Und mit "Kingdom of love° entlassen wir die Gottesdienstbesucher wieder in den Alltag. Natürlich sind Sie auch eingeladen, mit Rise Up Liedern in den Gesang mit einzustimmen. Wir freuen uns, wenn Sie mit uns feiern.